über mich

Ich bin Conny, Mami von drei bezaubernden Töchter und häkeln ist meine grosse Leidenschaft

über mich

Ich bin 36 Jahre jung und wohne mit meinem Ehemann und meinen drei Kindern im schönen Thurgau.

Sophia die älteste Tochter ist 5 Jahre alt und die Zwillinge Anina und Vanessa sind 4 Jahre alt.

 

Wie alles begann

Mit meiner ersten Schwangerschaft 2016 begann die Leidenschaft zu häkeln. Es fing damit an, dass ich meiner ersten Tochter Baby Schühchen und Kuscheltiere häkelte. 

Das kam so gut im Freundeskreis an, dass immer mehr Anfragen von Freunden und Arbeitskolleginnen bekommen habe.

Da kam mir die Idee, dass ich mein Hobby mit Arbeit verbinden könnte und kreierte die ersten Babyspielsachen.

Es kamen immer neue Spielsachen und wieder andere Tierarten dazu.

Ich dachte niemals im Traum, dass es so ein Ansturm auf meine Produkte gibt.

Aber ich bin so dankbar, dass ich mit meinem Hobby wenigstens ein kleines Taschengeld dazu verdienen kann. Es ist zwar nicht viel, aber im stressigen Alltag mit drei Kleinkindern, ist das Häkeln ein guter Ausgleich für mich und meine Seele.

 

Wie der Name Cute Minis entstanden ist

Ich wollte aus meinen Initialen Cornelia Meier, also CM den Namen für meine Kreationen erfinden. Aus CM wurde also Cute Minis. Das fand ich so passend und liebe diesen Namen bis heute noch. Es sind schliesslich wirklich süsse Minis in denen ich sehr viel Liebe und Herzblut mit rein stecke. Und ich bin stolz, dass meine Kreationen so gut ankommen.